Die Hure Babylons macht „tick-zack!“ – Jüdisches Washington Monument durch das letzte Erdbeben in Schieflage geraten!

The Washington Monument is the tallest structu...

Image via Wikipedia

Das Washington Monument, das Symbol der Herrschaft der Freimaurer über die USA ist durch das letzte Erdbeben in Schieflage geraten! Wer Omen zu deuten weiß, der sollte einmal einen Blick auf das Washington Monument werfen. Dieses Symbol der Herrschaft des jüdisch-freimaurerischen Establishments über die USA ist durch das kürzliche Erdbeben an der Ostküste der Vereinigten Staaten in Schieflage geraten und beim großen Sturm, der die US-Ostküste am letzten Wochenende heimgesucht hat, haben viele schon befürchtet, daß dieser Freimaurer-Obelisk sogar komplett umgeworfen wird.

515 15th Street NW, Washington, District of Columbia 20004 · United States

515 15th Street NW, Washington, District of Columbia 20004 · United States

Hier eine Netz-Kamera auf das Monument, durch die man schön erkennen kann, daß dieses Monument nun schon eher an den schiefen Turm von Pisa erinnert: wwashingtondcviews.com. Die Systempresse schweigt dazu, warum wohl?

Quelle: REICHSBEWEGUNG

2 Gedanken zu “Die Hure Babylons macht „tick-zack!“ – Jüdisches Washington Monument durch das letzte Erdbeben in Schieflage geraten!

Lesen Sie KARL MARX - Zur Judenfrage... und Sie werden staunen, was ein Jude über die Juden so schreibt...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s